Anmiet- und Linienverkehr

Bundesstadt Bonn mit Beethoven-Jubiläum

27.03.2020 - 29.03.2020
3 Tage

Reisebeschreibung

Erleben Sie mit uns Bonn von seinen schönsten Seiten – die Stadt mit ihrer mehr als 2000-jährigen Geschichte hat viele Gesichter: Historische Sehenswürdigkeiten, Kunsthighlights in den Häusern der Bonner Museumsmeile, stimmungsvolle Impressionen am romantischen Rhein, das internationale Bonn, das politische Bonn und vieles mehr. Mit dem Siebengebirge findet sich in direkter Umgebung eine wunderschöne Naturlandschaft. Der am 17. Dezember 1770 in Bonn geborene Ludwig van Beethoven gilt als der meistgespielte klassische Komponist. Er war aber auch ein radikaler Künstler, der sich immer wieder neu erfunden hat, der die Grenzen der Musik erweiterte und die Gesellschaft in Frage stellte. Anlässlich seines 250. Geburtstags wandeln wir auf den Spuren, die er in seiner Geburtsstadt hinterlassen hat. Er verbrachte in Bonn seine Jugend, bevor er im Alter von 22 Jahren nach Wien ging. Unter der Dachmarke BTHVN2020 gibt es ein vielfältiges und hochkarätiges Jubiläumsprogramm.

Ihre Pluspunkte mit den Reisemachern
  • Gutes Maritim Hotel in Bonn in der Nähe des Rheinufers.
  • Programm auf den Spuren von Beethoven inkl. Besuch im Geburtshaus und in der großen Beethoven-Ausstellung in der Bundeskunsthalle (läuft nur bis Ende April).
  • Service und Betreuung à la Reisemacher.
Leistungen
  • Fahrt im klassifizierten 5-Sterne-Fernreisebus mit Schlafsesseln, WC, Klapptisch, Fußrasten, Küche, Klimaanlage, DVD, CD
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel Maritim in Bonn
  • 3-gängiges Abendessen im Hotel
  • 3-gängiges Abendessen im Brauhaus Bönnsch in Bonn
  • Stadtführung in Bonn „Auf den Spuren von Beethoven“
  • Berg- und Talfahrt mit der Drachenfelsbahn
  • Eintritt im Beethoven Geburtshaus
  • Klaviermatinee, Eintritt und geführte Besichtigung in der Ausstellung BEETHOVEN. Welt.Bürger.Musik. in der Bundeskunsthalle
  • Reisemacher-Reisebegleitung ab/an Ulm
  • Service und Betreuung à la Reisemacher
  • Reiserücktrittskostenversicherung, Sicherungsschein
Preise
Doppelzimmer Dusche/WC 439,00 €
Dreibettzimmer Dusche/WC 439,00 €
Einzelzimmer Dusche/WC 439,00 €
Einzelzimmerzuschlag 36,00 €
Optionen
„Fidelio“ Opernhaus Bonn 27.03.20 PK1 59,20 €
„Fidelio“ Opernhaus Bonn 27.03.20 PK2 48,20 €
„Fidelio“ Opernhaus Bonn 27.03.20 PK3 36,10 €
Zustiege
06:20 | Ulm, Busparkplatz Steinerne Brücke
06:00 | Ulm-Unterweiler, Betriebshof Baumeister Knese
Die Reise ist bereits ausgebucht