Anmiet- und Linienverkehr

Lothringen: Nancy – Metz – Quiche Lorraine

13.05.2020 - 16.05.2020
4 Tage

Reisebeschreibung

Lothringen ist ein charaktervoller Landstrich mit einer bewegten Vergangenheit, was sich sowohl an den geographischen Gegebenheiten als auch an seinem vielfältigen kulturellen Erbe erkennen lässt. Entdecken Sie mit uns die prächtigen Kunststädte Nancy und Metz, aber auch ungeahnte Naturschönheiten. Die Heimat der Mirabellen besitzt einen ausgeprägten Sinn für Gastfreundschaft und pflegt viele althergebrachte Traditionen und Besonderheiten, die seit Generationen überbracht werden und die sich in Kunst, Kunsthandwerk sowie bodenständiger Gastronomie (auf die die Lothringer besonders stolz sind) widerspiegeln. Jedermann kennt die Quiche Lorraine, ein Lieblingsgericht der Franzosen – lassen Sie sich direkt vor Ort zeigen, wie diese am besten gelingt! Entdecken Sie die Mirabelle in diversen Abwandlungen: Torte, Marmelade, Schnaps… – ebenfalls eine wahre Gaumenfreude.

Ihre Pluspunkte mit den Reisemachern
  • Hotel in einem ehemaligen Kloster in Pont-à-Mousson, zwischen Metz und Nancy.
  • Auch Genießer kommen auf Ihre Kosten: die Quiche Lorraine backen Sie sogar selbst!
  • Service und Betreuung à la Reisemacher mit Reiseleitung ab Ulm.
Leistungen
  • Fahrt in einem klassifizierten 5-Sterne-Fernreisebus mit Schlafsesseln, WC, Klapptisch, Fußrasten, Küche, Klimaanlage, DVD, CD
  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbüffet im Hotel Abbaye des Prémontrés in Pont-à-Mousson
  • 2 x 3-gängiges Abendessen (inkl. 1 Glas Wein und Kaffee) im Hotel
  • 1 x 3-gängiges Abendessen (inkl. 1 Glas Wein und Kaffee) in der Brasserie Excelsior in Nancy
  • Eintritt und geführte Besichtigung „Marc Chagall“ in Sarrebourg
  • Geführte Besichtigung in der Abbaye des Prémontrés in Pont-à-Mousson
  • Stadtführung in Metz
  • Eintritt und geführte Besichtigung im Maison Robert Schumann in Scy-Chazelles
  • Geführte Besichtigung, Verkostung und Mittagsimbiss bei einem Winzer an der Côtes de Toul
  • Stadtführung in Nancy
  • Besichtigung und Verkostung im Maison de la Mirabelle in Rozelieures
  • Quiche Lorraine-Kochkurs (inkl. Schürze als Souvenir) sowie Mittagsimbiss in der Auberge de la Mirabelle in Ferrières mit Quiche, Salat und Dessert, dazu Apéritif, 1 Glas Wein und Kaffee
  • Reisemacher-Reisebegleitung ab/an Ulm
  • Service und Betreuung à la Reisemacher inkl. diverser Bewirtung
  • Reiserücktrittskostenversicherung, Sicherungsschein
Preise
Doppelzimmer Dusche/WC 698,00 €
Einzelzimmer Dusche/WC 698,00 €
Einzelzimmerzuschlag 134,00 €
Zustiege
06:30 | Ulm, Busparkplatz Steinerne Brücke
06:10 | Ulm-Unterweiler, Betriebshof Baumeister Knese
siehe Boarding-Card